Neue Projekte

Das Wetter und das Klima haben einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung und die Gesundheit unserer Bienen. Für jeden Imker ist die Entwicklung des Wetters und die Auswirkungen auf unsere Bienen von besonderem Interesse.  Das Ziel dieses Projektes ist es daher eine einfache und kostengünstige Wetterstation zu entwickeln. Die Wetterdaten sollen auf einem Datenserver gespeichert werden und zur Visualisierung und Analyse über eine API für verschiedene Anwendungen bereitgestellt werden. Alle Hardware- und Softwarekomponenten sind Open Source und können von allen verbessert und weiterentwickelt werden. Die Wetterstation soll einen geringen Strombedarf haben und über ein Solarpanel autonom betrieben werden. Die Internetanbindung erfolgt über ein WLAN Modul. Der Betrieb verursacht daher keine weiteren laufenden Kosten.

Das Umweltinformationssystem von 4Bees.at erfasst Umwelt- und Wetterdaten an verschiedenen Standorten. Die Bienen als Bioindikator spielen dabei eine ganz wesentliche Rolle. Über die Bienenstockwaagen werden die Gewichtsveränderungen der Bienenvölker ermittelt und geben somit Auskunft über das Nahrungsangebot der Bienen.  Geht es den Bienen gut, dann geht es auch uns Menschen gut. Die Umwelt- und Wetterdaten werden zeitbezogen in einer Datenbank gespeichert und können dann weiterverarbeitet und visualisiert werden. Es können Vergleiche zwischen den Standorten dargestellt werden und Veränderungen über einen Zeitraum ermittelt werden. Die Entwicklung des Umweltzustandes soll damit dokumentiert und überwacht werden. Auswirkungen von Umweltschutzmaßnahmen aber auch von Umweltzerstörungen sollen damit erfassbar werden.

Helfen Sie unseren Bienen durch eine Vielfalt an Blüten im eigenen Garten. Der Anstieg an Monokulturen und das Verschwinden abwechslungsreicher Blumenwiesen macht es unseren Bienen immer schwerer, Nahrung zu finden. Parkanlagen und Gärten mit einer großen Artenvielfalt werden für unsere Bienen immer wichtiger. Wir wollen Ihnen auf dieser Seite Anregungen für die Gestaltung eines bienenfreundlichen Garten geben. Denn nur eine bienenfreundliche Umwelt ist auch eine menschenfreundliche Umwelt.