Message Boards

Bienen auf der Aloe Vera Blüte

Dieter Metzler, modified 1 Year ago.

Bienen auf der Aloe Vera Blüte

Youngling Posts: 13 Join Date: 3/7/18 Recent Posts
Bei unserem Familienurlaub auf Gran Canaria haben wir den Palmitos Tierpark besucht. Der Park am Ende eines Tales im Süden von Gran Canaria beiheimatet nicht nur eine große Vielzahl von Papageien, Raubvögel, Schmetterlingen und viele andere Tierarten, sondern ist auch ein Pflanzenparadies. Besonders aufgefallen ist mir eine Blüte die von vielen Bienen besucht wurde. Ein Freund konnte mir gleich sagen, dass es sich um die Blüte der Aloe Vera handelt. Ich hab mich dann natürlich gleich im Internet schlau gemacht und ein paar Informationen gesammelt.




 Die Aloe Vera ist eine Pflanze aus der Gattung der Aloe. Ihr Ursprung liegt vermutlich auf der arabischen Halbinsel und wird heute hauptsächlich in subtropischen und tropischen Gebieten kultiviert. Die Aloe Vera Pflanze ist in Mexico, Indien, den Canarischen Inseln und im Mittelmeergebiet heimisch. In unseren Breitengraden kann Aloe Vera nur im Gewächshaus überwintert werden, da sie keinen Frost überstehen würde. 

Besonders der Saft der Blätter der Aloe Vera Pflanze ist sehr begehrt und wird zur Heilung von Verletzungen und Erkrankungen der Haut eingesetzt. Die kühlende Wirkung des Saftes bringt auch bei starkem Sonnenbrand eine rasche Linderung.

Mich würde aber besonders der Nutzen für die Bienen interessieren. Hierzu konnte ich im Internet bis jetzt allerdings nicht allzu viel finden. Auf dem Foto kann man sehr gut erkennen, dass die Bienen einen roten Pollen von der Blüte der Aloe Vera sammeln. Wer weiß etwas über den Nektarwert der Aloe Vera Blüte. Reicht es in gewissen Gegenden für eine Tracht? Gibt es einen Honig der Aloe Vera Blüte?